Ausschreibung des Wettbewerbs

INTERNATIONALER KOMPOSITIONSWETTBEWERB “2. AUGUST“

XXVIII AUFLAGE DER VERANSTALTUNG BOLOGNA 2022 AUSSCHREIBUNG DES WETTBEWERBS

Hiermit wird die Auflage des Jahres 2022 des Internationalen Kompositionswettbewerbs „2. August“ ausgeschrieben. Organisiert durch das kommunale Theater von Bologna, unterstuetzt und gefoerdert durch die Vereinigung der Angehoerigen der Opfer des Massakers am Bahnhof von Bologna am 2. August 1980 und des Komitees für Solidaritaet mit den Opfern des Massakers.

  1. Es werden drei Preise vergeben, die wie folgt eingeteilt sind:
    Erster Preis: 6.000€; zweiter Preis: 3.000€; dritter Preis: 2.000€.
    Die Sieger-Partituren jeden Preises werden am 2. August 2022 auf der Piazza Maggiore in Bologna zum Anlass der Gedenkfeierlichkeiten zur Erinnerung an die Opfer des Massakers aufgeführt. Das Konzert wird live im Radio (Radiotre) und Fersehen (Rai5) übertragen.
  2. Musiker jeglicher Nationalitaet, die nach dem 31. Dezember 1987 geboren wurden, koennen am Wettbewerb teilnehmen.
  3. Die XXVIII Auflage des internationalen Wettbewerbs für Komposition „2. August“ ist Partituren für Orchester gewidmet (Näheres zur maximalen Zusammensetzung des Orchesters unter Punkt 6), ohne Soloinstrumente.
  4. Wir bitten die Teilnehmer, zu bedenken, dass der wesentliche Bestandteil des Wettbewerbs die oeffentliche Auffuehrung der Siegerarbeiten auf der Piazza Maggiore in Bologna ist.
    Infolgedessen wird die Jury Partituren, die sich auch unter Zuhilfenahme angemessener Verstärkung als ungeeignet erweisen im Freien vorgetragen zu werden, nicht in Betracht ziehen.
  5. Die Dauer der einzelnen eingereichten Stücke darf ein Maximum von 12 Minuten nicht überschreiten.
  6. Die maximal zugelassene Orchesterzusammensetzung (unter Ausschluss an der Teilnahme) ist wie folgt festgelegt:
    2 Flöten (2. auch Pikkoloflöte), 2 Oboen (2. auch englisches Horn), 2 sib Klarinetten, 1 Bassklarinette, 2 Fagotte, 1 Kontrafagott, 2 Hörner, 2 Trompeten, 1 Posaunen, 1 Bassposaune, 1 Paukenschläger, 2 Perkussionisten, Harfe, Klavier, Streicher (10-8-6-5-3).
  7. Die Partituren muessen anonym abgegeben werden und duerfen keine wiedererkennbaren Elemente beinhalten. Die Partituren dürfen Änderungen aufweisen, jegliche redaktionellen Angaben zu diesen müssen allerdings zuvor von den Teilnehmenden entfernt worden sein.
  8. Die eingereichten Arbeiten duerfen zuvor noch nicht aufgefuehrt worden sein.
    Aus diesem Grund muessen die Teilnehmenden eine Erklaerung beifuegen, dass die Komposition noch nicht aufgefuehrt worden ist.
  9. Es ist nicht gestattet Audiodateien zur eingereichten Partitur mitzuschicken. Die Teilnehmenden können jedoch (nicht zwingend) ein weiteres eigenes Stück Kammermusik oder Orchester mit TONAUFNAHME EINER AUFFÜHRUNG (keine midi Datei) zusenden, einzig zum Zweck der vollständigeren Darstellung der eigenen Klangwelt der Jury gegenüber.
    Die Aufnahme muss als Audiodatei eingehen (keine CD oder DVD)
    Es ist nicht gestattet eine weitere Datei zu schicken, wenn sie nicht zur Aufnahme gehört.
    Diese zusätzlichen Stücke (und ihre Aufnahmen) müssen frei von jeglichen Wiedererkennungsmerkmalen des Autors sein (Titel, Aufnahmeort, Musiker, etc.).
  10. Bei jeglichen Unklarheiten, Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Segreteria del Concorso Internazionale di Composizione “2 agosto”: info@concorso2agosto.it
  11. Das Zusenden der Partituren sowie die Teilnahme am Wettbewerb erfordern keinerlei Einschreibungsgebuehr.
  12. Le Die Partituren sollen auf die folgende Weise ONLINE eingereicht werden: ueber die Seite www.concorso2agosto.it in dem Abschnitt EDITION 2022, fuellt der Teilnehmende die Felder mit den eigenen Daten aus. Nach der erfolgreichen Registrierung erhält der Teilnehmende einen Usernamen und ein Passwort. Diese Zugangsdaten ermöglichen anschliessend den Login auf der Webseite, wo dann die Vervollständigung der Anmeldung bzw. das hochladen der Dateien mit dem eigenen Material möglich sind.
    Im Bereich EDITION 2022 finden sich zudem ausführlich alle erforderlichen Informationen, um am Wettbewerb teilzunehmen.
  13. Die Online-Einschreibungsfrist endet am 30. Juni 2022, 24 Uhr GMT.
  14. Die Zusammensetzung der Jury wird auf der Seite des Wettbewerbs bekanntgegeben werden.
  15. Das Urteil der Jury ist unanfechtbar.
  16. Für alle Informationen wenden Sie sich bitte an: Segreteria del Concorso Internazionale di Composizione “2 agosto”: info@concorso2agosto.it
    Webseite: www.concorso2agosto.it